Stadtgeschichte findet täglich statt

Bemerkenswertes festhalten

Ob es für Leser wichtig oder nur eine Randnotiz ist, bemerkt man manchmal erst viel später.

Aber wer entscheidet das?

Täglich bzw. wöchentlich berichten Nachrichtenblätter über die Geschehnisse in unserer Stadt.

Das besondere Ereignis des Billehochwassers zu Beginn des Jahres 2018 ließ beim Geschichts- und Museumsverein Reinbek e.V. die Idee entstehen, das Augenmerk jetzt besonders auf die aktuellen Begebenheiten in Reinbek zu richten.

Schreiben Sie uns einfach, was Sie aus allen Teilen Reinbeks für bemerkenswert halten. Wir überlegen mit Ihnen gemeinsam, was sich daraus machen lässt.

Bitte akzeptieren Sie die Bedingungen um fortzufahren:

Sicherheitsfrage:*

* = Pflichtfeld